Fußball

Elf Freunde müsst ihr sein, wenn
ihr Siege wollt erringen.
Einer für alle – alle für einen.

Sportfeste und ähnliche Sportveranstaltungen
sind bis zum 31. August 2020 untersagt.

Der Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen (FLVW) weist in diesem Zusammenhang ausdrücklich darauf hin, dass nach wie vor kein regulärer Trainings- oder Wettkampfbetrieb im Amateur- und Jugendfußball möglich ist.

Aufgrund der Coronavorgaben bleiben weiterhin geschlossen!!
Vereinsheim, Umkleideräume,
Duschen und Sanitäre Anlagen!!

Es sind keine Zuschauer erlaubt!
Ausnahme: Erziehungsberechtige bei Spielern unter 14 Jahren!
Diese müssen dann den Mindestabstand von 1,50 m einhalten oder
eine Nasen-Mund Bedeckung tragen!



******************************************
Aus aktuellem Anlass !!  – Stand: 04.08.2020
Erklärung: max 30 Sportler
Hier nochmals die Erläuterung !!

Nach den Irritationen über die „30 am Spiel beteiligten Personen“
ist seit der vergangenen Woche klar, dass aktuell maximal 30 Personen Kontakt
im nicht kontaktfreien Sport haben dürfen.

Das bedeutet für den Fußball,
dass bei 22 Spielern auf dem Platz
insgesamt 8 weitere eingewechselt werden dürfen.
Deshalb die dringende Bitte:
Halten Sie sich auch in Test- und Freundschaftsspiele an diese Vorgabe
und die Vorgaben Ihrer Kommune.

Hier einige Beispiele:
Testspiel:
Senioren 1 gegen Senioren 1  aus derselben Mannschaft =
30 Sportler !

Testspiel / Freundschaftsspiel:
Senioren 1 gegen Senioren 2 vom selben Verein

oder
Senioren 1 gegen Senioren 1 von einem anderen Verein –
=
somit pro Mannschaft nur 15 Spieler
11 Spieler plus 4 Auswechselspieler.

 

Maximal ein (1) Test- / Freundschaftsspiel pro Tag, 
sofern nicht andere Mannschaften Training haben.

****************************************************************

Bitte wendet Euch an Eure Trainer,
um zu erfahren,

welche Mannschaften ab wann wieder trainieren.

Liebe Fußballfreunde,

wir begrüßen Euch auf der Seite unserer Fußball-Abteilung.
Bei uns wird Fußball groß geschrieben, denn Siege und Meisterschaften sind uns nicht fremd.

In familiärer Atmosphäre können sich unsere Gäste und Spieler wohlfühlen.
Besonders zu schätzen wissen das die Eltern, Kinder und Jugendlichen.
Wir bieten Juniorenbereiche in allen Altersklassen.

Gute Zusammenarbeit mit Jugendlichen hat bei uns erste Priorität.
Wir bieten einen gepflegten Naturrasenplatz, wo das Fußball spielen besonders Spaß macht.
Aktuell haben wir ca. 90 Kinder und Jugendliche aus 7 Juniorenteams.

Im Jahn-Park Nord an der Werkstraße 15 in Soest ist also immer etwas los.

Schauen Sie also nicht nur auf unserer Homepage vorbei, sondern seien Sie unser Gast in unserem Vereinsheim.

Sport ist im Verein am schönsten.
Werde Mitglied beim TuS Jahn Soest e.V.

Infos zu

Ansprechpartner:

Unsere Mannschaften:

Preise: